Die Stadtwerke Hattersheim unterhalten das 121 km lange Straßen- und Wegenetz der Stadt Hattersheim am Main. Neben den erforderlichen Reparaturmaßnahmen betreuen die Stadtwerke auch den Straßenneubau bzw. Straßenerneuerungen.

Die Stadtwerke Hattersheim sind Ansprechpartner für die Angelegenheiten der öffentlichen Straßenbeleuchtung. Die Betriebsführung der Beleuchtungsanlagen liegt bei der Syna GmbH, 65929 Frankfurt am Main. Bei Störungen können Sie sich an den Notdienst der Syna GmbH wenden. Die Telefonnummer der 24-Stunden-Hotline ist: 069 3107 2333.

Aktuelle Straßenbaumaßnahmen

Rad- und Gehwegausbau an der L 3011 - Hessendamm/Mainstraße

Die Landesstraße L 3011 zwischen der Wasserwerkchaussee und der Händelstraße wird zur Verkehrssicherheit einen westlich angebauten Rad- und Gehweg erhalten. Zugleich wird die Straßendecke erneuert.

Die Verlegung der Regen- und Schmutzwasserhauptkanäle wurde im Juli abgeschlossen. Daraufhin erfolgten die Straßenbauarbeiten am Rad- und Gehweg ab dem Ortseingang Okriftel. Zurzeit wird der Fahrbahnteiler am Ortseingang Okriftel eingebaut.

Erschließung Südwest Teil „D“ (Keltenpark)

Zur Erschließung des Baugebietes Südwest Teil „D“ (Keltenpark) werden die Teilabschnitte der Schulstraße von Dürerstraße bis zum Altenwohnheim (EVIM) und Dürerstraße von Schulstraße bis zur Grünanlage Keltenpark ausgebaut und mit den erforderlichen Ver- und Entsorgungsleitungen versehen.

Die Baustraßen im Baugebiet sowie die Schulstraße sind fertiggestellt. Zurzeit werden die Straßenbauarbeiten in der Dürerstraße ausgeführt. Mit Abschluss dieser Arbeiten ist zum 25. September zu rechnen.