mit dem Pkw

Von Frankfurt am Main und Wiesbaden aus kommend erreichen Sie Hattersheim am Main über die Autobahn A 66. Es stehen zwei Ausfahrten (Hattersheim-West und Hattersheim) zur Verfügung.



mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die S-Bahn-Linie S1, die zwischen Rödermark-Ober-Roden und Wiesbaden verkehrt, hält an den Bahnhöfen in Hattersheim und Eddersheim. Stadtbusse (Linien 831, 832, 833 und AST 835, 837) verkehren innerhalb des Hattersheimer Stadtgebiets. Die Buslinie 834 verkehrt zwischen Eddersheim und Hofheim am Taunus.

Link: RMV
Link: MTV

mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad ist die Stadt von allen umliegenden Orten mit gut ausgebauten Fahrradwegen zu erreichen. Der Mainradweg R3 verläuft durch das Stadtgebiet. Auch in der Stadt gibt es viele Radwege, sowohl innerhalb der Stadtteile wie auch zwischen den Ortsteilen. Ein Radweg zwischen Hattersheim und Okriftel, entlang der Landesstraße L 3011 ist in Planung.

Ein neues Radwegekonzept mit umfangreicher Beschilderung wurde gerade fertig gestellt.

zu Fuß

Von den Nachbargemeinden erreichen Sie Hattersheim auch zu Fuß. Gerade die Wege des Regionalparks Rhein-Main, die in den letzten Jahren angelegt und mit Kunstwerken versehen wurden, laden zu einem Spaziergang ein. Aber auch in den Ortsteilen selbst gibt es viele Fußgängerwege, ob in der Stadt selbst oder auch in den Grünanlagen am Mainufer in Eddersheim und Okriftel.