KulturForum Hattersheim e. V.

Das KulturForum Hattersheim realisierte mit seiner Gründung 1993 die Idee einer „Kultur auf neuen Wegen“, indem eine „privatisierte“, bürgerschaftliche und von vielen getragene städtische Kulturarbeit verwirklicht wurde. Als eingetragener gemeinnütziger Verein arbeitet das KulturForum auf der Grundlage einer Satzung zum Zweck der Kulturentwicklung und Kulturpflege mit der Stadt Hattersheim zusammen.

Die Kulturarbeit einer Stadt lebt von der Beteiligung aller, die sich dafür interessieren und engagieren wollen. Aus diesem Grund würde sich das KulturForum Hattersheim e. V. sehr freuen, wenn Sie als Bürger und Bürgerinnen der Stadt Hattersheim sich aktiv in einem der sechs Arbeitskreise beteiligen möchten.

Im „kulturellen Herz“ des Main-Taunus-Kreises präsentiert das KulturForum Hattersheim e. V. ein vielseitiges und hochwertiges Kulturprogramm mit einem breiten künstlerischen Spektrum. Ob Theater, Comedy und Kabarett, Musik, bildende Kunst oder Kinder- und Jugendkultur – das KulturForum steht für ausgesuchte und abwechslungsreiche Veranstaltungen in Hattersheim am Main.

Weiterhin sorgen die Einrichtungen des KulturForums, also die Stadtbücherei, die Musikschule und der Verein für Volksbildung für weitere attraktive Angebote in Hattersheim.

Alle Angebote und Informationen finden Sie hier.

Haus der Vereine in Okriftel