Das GartenRheinMain-Programm im August und September

So findet am Freitag, 16. August die Veranstaltung „…über den Dächern Hattersheims“ statt. Diese ist zwar bereits ausgebucht, aber eine Woche später findet für Freiluft-Fans ein kostenfreies Open-Air-Kino als Teil des kinoSommers Hessen 2019 statt: Am Freitag, 23. August wird ab ca. 21:15 Uhr in der Uferbar Okriftel, Jahnallee 23 die französische Komödie „Das Leben ist ein Fest“ gezeigt. Denn nicht nur „GartenRheinMain“ feiert Jubiläum, sondern auch das KulturForum Hattersheim e. V.  – und zwar sein 25-jähriges. Aus diesem Grund möchte der Verein die Bürger(innen) einladen und holt in Kooperation mit dem Film- und Kinobüro Hessen e. V. und der Uferbar das Kino einmalig zurück nach Hattersheim am Main. Stühle, Bänke und Liegestühle sind vorhanden, Picknickdecken und Kissen können und sollten bei großer Nachfrage mitgebracht werden. Bei starkem Regen oder Unwetter fällt die Veranstaltung ersatzlos aus. Wer unsicher sein sollte, kann sich bei unbeständigem Wetter auf der Facebookseite des KulturForums oder der Uferbar oder telefonisch unter 06190-970235 erkundigen, ob der Film gezeigt werden kann.

Weiterhin findet am Mittwoch, 4. September von 17 bis 19 Uhr ein Upcycling-Workshop in der Essbaren Siedlung hinter der Breslauer Straße 18-20 statt. Im Rahmen dessen werden aus Tetrapaks Blumentöpfe gebastelt. Für den Workshop werden 3 € berechnet. Anmeldungen nimmt das Stadtteilbüro telefonisch unter 06190 935818 oder per E-Mail entgegen. Bei Regen findet die Veranstaltung in der Pregelstraße 5 statt.

PS: Wer keine Karten mehr für die Literarische Schifffahrt bekommen konnte, kann in diesem Jahr trotzdem noch die BüchnerBühne Riedstadt mit ihrem Heinz-Erhardt-Vortragsabend sehen. Diese sind am Samstag, 16. November, um 20 Uhr im Posthofkeller zu Gast. Karten sind im KulturCenter, Am Markt 7, erhältlich sowie telefonisch unter 06190-979156.

Zurück