Neue Fahrradreparaturstationen in den Hattersheimer Stadtteilen

Neue Fahrradreparaturstationen in den Hattersheimer Stadtteilen

Hattersheimer Fahrradbesitzer können sich über neue Fahrradreparaturstationen freuen – die Stadtverwaltung hat hochwertige Fahrradreparaturstationen beschafft, die die Durchführung kleinerer Reparaturen und Wartungsarbeiten erleichtern werden.

„Nicht jeder Fahrradbesitzer besitzt den Platz und das richtige Werkzeug, um kleine Reparaturen am Rad selbst durchführen zu können – hier wollen wir unterstützen. Durch die Installation der Reparaturstationen mit den komfortablen Fahrradhaltern leisten wir einen weiteren Beitrag dazu, Fahrradfahren in Hattersheim noch attraktiver zu machen“, freut sich Bürgermeister Klaus Schindling.

Die Reparaturstationen verfügen über eine robuste Luftpumpe, Zange, Schraubenzieher, eine Auswahl von Maul-, Torx- und Imbusschlüsseln, und Reifenheber. Über einen QR-Code an den Stationen können über die Webseite des Herstellers kurze „How-To“-Reparaturvideos abgerufen werden. Wichtig! Arbeiten an sicherheitsrelevanten Teilen des Fahrrads, z.B. den Bremsen, sollten jedoch immer in einer Fachwerkstatt durchgeführt werden!

Die Standorte der Reparaturstationen:

  • Hattersheim: Untertorstraße, neben der DHL-Packstation
  • Okriftel: An der Fähre, in der Nähe des Fähranlegers
  • Eddersheim: Mönchhofstraße, gegenüber dem Restaurant „Mönchhof“

Zurück