Freibad wieder geöffnet

Preise bleiben stabil, Rettungsschwimmer gesucht

Am 1. Mai öffnet das Hattersheimer Freibad

Seit dem 1. Mai ist das Hattersheimer Freibad für Besucher wieder geöffnet.

Öffnungszeiten
Die Öffnungszeiten des Hattersheimer Schwimmbads bleiben unverändert und sind montags von 10 bis 20 Uhr, dienstags und freitags von 6:15 bis 20 Uhr, mittwochs von 8 bis 21 Uhr und donnerstags von 8 bis 20 Uhr. Auch samstags, sonntags und an Feiertagen öffnet das Bad von 8 bis 20 Uhr. Kassenschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor der Schließung des Bades. Darüber hinaus gibt es ab Juni weiterhin jeden Freitag einen Warmbadetag.

Flexible Öffnungszeiten bei schlechtem Wetter
In Absprache mit dem Parkbad Kriftel bleiben auch in diesem Jahr die flexiblen Öffnungszeiten bei kühler und nasser Witterung. So wird an Schlechtwettertagen das Hattersheimer Freibad und das Parkbad Kriftel nur eingeschränkt geöffnet. Über die geschaltete Telefonansage, zu erreichen über die Nummer 06190 9280292 wird aktuell mitgeteilt, wie das Freibad geöffnet ist. Während eines der Bäder bei Schlechtwettertagen halbtags geschlossen bleibt, wird das jeweils andere Bad geöffnet sein. Die Inhaber der Saisonkarte können an diesen Tagen auch wieder das jeweils geöffnete Bad besuchen.

Unabhängig von der Wetterlage bleiben beide Bäder aber grundsätzlich montags, an Wochenenden und an Feiertagen ganztägig geöffnet.

Eintrittspreise
Auch die Preise sind gegenüber dem Vorjahr stabil geblieben. So kostet die Tageskarte für Erwachsene 4,50 € und für Kinder von 4 bis 17 Jahren 2,30 Euro. Zudem sind Familienkarten, Saisonkarten, eine 11-Karte sowie ein Feierabendticket, das ab 18 Uhr die Möglichkeit einer kühlen Erfrischung nach einem langen Arbeitstag bietet, im Angebot. Weitere Informationen zur Preisgestaltung gibt es auf der Homepage https://www.hattersheim.de/freibad.html.

Verbundkarte weiter erhältlich
Zum größtmöglichen Badevergnügen soll auch in dieser Saison das Angebot der Verbundkarte beitragen. Mit dieser Karte kann sowohl das Freibad in Hattersheim wie auch das Parkbad in Kriftel über die gesamte Badesaison genutzt werden. Interessierte können gegen einen Aufpreis auf die Saisonkarte des jeweiligen Freibades die Verbundkarte erwerben. Der Aufpreis beträgt 15 Euro für Erwachsene, 10 Euro für Personen mit Ermäßigung und 5 Euro für Kinder und Jugendliche.

Saisonkarten können weiterhin auch im Bürgerbüro Stadtpunkt am Bahnhof in Hattersheim erworben bzw. verlängert werden. An der Freibadkasse werden die Saisonkarten ab dem 1. Mai montags ab 10 und an den anderen Tagen ab 9 Uhr bis 13 Uhr verkauft. Nachmittags ab 13 Uhr können Saisonkarten ausschließlich im Stadtpunkt ausgestellt werden.

Freibad sucht Rettungsschwimmer und Helfer
Für die Badesaison 2017 werden noch ausgebildete Rettungsschwimmer(innen) gesucht. Voraussetzung ist, dass sie den Rettungsschwimmschein in Silber besitzen und mindestens 18 Jahre alt sind. Wer Interesse hat, im Hattersheimer Freibad mitzuarbeiten, kann sich an das Personal im Schwimmbad wenden. Telefonisch ist das Bad unter der Rufnummer 06190 891530 zu erreichen.

Zurück