Wirtschaftsstandort

Hattersheim am Main ist ein moderner Wirtschaftsstandort in der Mitte des Rhein-Main-Gebiets, ausgestattet mit optimalen Verkehrsverbindungen. Eine hervorragende Infrastruktur mit einem alten Stadtkern, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, gepflegten Grünanlagen und vielen Freizeiteinrichtungen sorgt zudem für eine gute Aufenthalts- und Wohnqualität.

Darüber hinaus hat Hattersheim am Main Vieles zu bieten. Mit den Stadtteilen, neben Hattersheim und Eddersheim noch Okriftel, zählt die Stadt rund 28.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Ein reizvoller Stadtkern mit den historischen Gebäuden "Alter Posthof" und "Nassauer Hof", dem Marktplatz sowie vielen Grünanlagen und idyllischen Uferlandschaften machen die Stadt zu einem attraktiven Wohnort. Auch sprechen ein anerkanntes Kulturangebot, vielfältige Sport- und Freizeitanlagen oder eine abwechslungsreiche Gastronomie für hohe Lebensqualität.

Ausführliche Informationen zum Wirtschaftsstandort Hattersheim am Main finden Sie hier.

Weitere Informationen über Hattersheim am Main mit seinen harten und weichen Standortfaktoren finden Sie in der
Kurzbeschreibung.