Endspurt für die „Hessen-Champions 2021“

„Die ‚Hessen-Champions‘ der vergangenen Jahre zeigen, wie facettenreich die hessische Unternehmenslandschaft ist. Wir möchten die Qualität dieser Unternehmen der Öffentlichkeit mit unserem Wettbewerb stärker ins Bewusstsein rufen“, erklärt Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, der Schirmherr des Wettbewerbs. „Gerade in Anbetracht der aktuell schwierigen Bedingungen bieten wir weiteren hessischen Unternehmerinnen und Unternehmern die Möglichkeit, sich zu bewerben und verlängern die Bewerbungsfrist bis 30. Juni 2021“, so Al-Wazir.

Gesucht werden Weltmarktführer, die in ihrer Branche mit einem Produkt oder einer Dienstleistung weltweit führend sind, Innovatoren, die neue Produkte oder Verfahren entwickelt haben sowie Jobmotoren, die unter Berücksichtigung ihrer Größe überdurchschnittlich viele neue Arbeitsplätze in Hessen geschaffen haben. Wie auch in den vergangenen Jahren sind nicht nur große, sondern vor allem auch kleine und mittelständische Betriebe aufgerufen mitzumachen. Auch ein mittleres Unternehmen kann Weltmarktführer sein, auch ein kleines Unternehmen Jobmotor.

Die Veranstalter schauen mit großer Zuversicht auf die Durchführung der diesjährigen Preisverleihung am 26. Oktober 2021 im Rahmen des Hessischen Unternehmertages unter dem Motto „Sportsgeist und Wettbewerbsstärke“.