Krachmacherumzug am Rosenmontag

Rund 100 Kinder aus Hattersheimer Kinderbetreuungseinrichtungen beteiligen sich in diesem Jahr am Krachmacherumzug.

Die kleinen Hattersheimerinnen und Hattersheimer, die in tollen bunten Kostümen durch den Ortskern spazieren, treffen sich am Rosenmontag, 27. Februar um 10:11 Uhr am Grünen Haus und starten dann gemeinsam durch die Fußgängerzone in Richtung Rathaus (Nassauer Hof). Dort werden sie gegen 10:20/10:30 Uhr von Bürgermeister Klaus Schindling begrüßt und bewirtet. Danach treten sie gestärkt den Rückweg in die Einrichtungen an.

Am Samstag wird es närrisch uff de Gass

Bitte Verkehrseinschränkungen beachten!

Am kommenden Samstag, 25. Februar, wird es auf Hattersheims Straßen bunt. Um 14:11 startet der traditionelle Fastnachtsumzug in der Schulstraße.

Insgesamt 39 Fußgruppen und Festwagen haben sich zum diesjähirigen närrischen Lindwurm angemeldet. Die Aufstellung der Zugnummern erfolgt ab 13 Uhr in der Alban- und Schulstraße in Richtung Heinrich-Böll-Schule.

Weiterlesen …

Kirchenaustritt: Bürgerbüro statt Amtsgericht

Ab dem 1. März 2017 sind in Hessen nicht mehr die Amtsgerichte, sondern die Stadtverwaltungen für den Kirchenaustritt zuständig. In Hattersheim am Main wird zukünftig das Bürgerbüro „Stadtpunkt“ diese Aufgabe übernehmen.

Weiterlesen …

Kleine Historiker auf Spurensuche in den Sommerferien

Anmeldungen sind noch bis 1. März möglich

Die Stadt Hattersheim bietet Kindern von 6 bis 12 Jahren an, in den ersten beiden Wochen der Sommerferien auf eine kleine Zeitreise zu gehen. Bei den Ferienspielen, die vom 3. bis 14. Juli 2017 auf den Okrifteler Mainwiesen stattfinden, können die jungen Historiker auf den Spuren von Kleopatra, Cäsar und Zeus wandeln.

Die Kinder werden montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr betreut. Mittagessen und Getränke sind im Preis von 240,00 € für das erste Kind und 210,00 € für jedes Geschwisterkind enthalten.

Die städtischen Tageseinrichtungen für Kinder bleiben vom 3. bis 14. Juli 2017 geschlossen. Für Kindergartenkinder wird es aber erstmals in diesem Jahr einen zentralen Notdienst geben, der mit maximal 100 Plätzen eingerichtet wird.

Wer seinem Kind ein außergewöhnliches Ferienerlebnis bieten will, kann bis 1. März die Anmeldung bei der Stadtverwaltung Hattersheim abgeben.

Bürgermeister lädt zur Sprechstunde

In regelmäßigen Abständen finden in allen drei Stadtteilen Sprechstunden des Bürgermeisters statt.

Am Donnerstag, 2. März 2017 lädt Bürgermeister Klaus Schindling zur nächsten Sprechstunde nach Eddersheim ein. Von 16 bis 18 Uhr steht er den Bürgerinnen und Bürgern in den Räumen der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in der Bleichstraße 26 für Anliegen, Fragen und Hinweisen zur Verfügung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dammweg zwischen Eddersheim und Flörsheim wird überarbeitet

Bevor demnächst die Outdoor-Freizeitaktivitäten wieder starten soll die Wegedecke des Dammweges zwischen Eddersheim und Flörsheim repariert und für die neue Saison in Ordnung gebracht werden. Dafür wird der Weg in Teilen gesperrt.

Die Arbeiten laufen seit dem 20. Februar 2017. Der erste Abschnitt ist bereits fertiggestellt. Am Montag, 27. Februar beginnt die Sanierung des zweiten Abschnitts - von der Autobahnbrücke der A3 bis zur Ortsgrenze von Flörsheim. Eine Umleitung verläuft parallel über einen Betonweg.

Bürgermeister Schindling legt Haushaltsenwurf vor

In der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend legte Bürgermeister Klaus Schindling, der seit gut vier Monaten im Amt ist, seinen ersten Haushaltsentwurf als Stadtkämmerer dem Kommunalparlament vor.

Unter der Überschrift „Gestalten, Verwalten und Maßhalten“ stellte er in seiner Haushaltsrede die wichtigsten Eckpunkte des städtischen Etats vor.

Die vollständige Haushaltsrede und der Entwurf des Haushaltsplans stehen hier zum Download bereit:

Robinson-Schule sucht dringend eine(n) Lehrer(in)

Sie sind Lehrer(in)? Sie werden gerade mit dem 1. oder 2. Staatsexamen fertig? Dann kann dies hier für Sie eine neue Perspektive werden: An der Robinson-Schule warten die Schülerinnen und Schüler eines dritten Schuljahres auf ihre neue Lehrerin bzw. ihren neuen Lehrer!

Interessierte wenden sich bitte an die Robinson-Schule, Rathausstraße 3, 65795 Hattersheim am Main, Tel. 06190 9369-0 oder E-Mail: poststelle@robinson.hattersheim.schulverwaltung.hessen.de.

Sponsoren für 2. Stadtlauf der Arbeiterwohlfahrt gesucht

Am Sonntag, 28. Mai 2017 findet der 2. AWO Stadtlauf in Hattersheim am Main statt. Hierfür werden auch in diesem Jahr wieder Sponsoren gesucht. Interessierte melden sich bitte bei Herrn Oliver Schürmann, Tel. 06190 93568-18 oder E-Mail: o.schuermann@awo-main-taunus.de.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Main-Taunus e.V.