Vortrag und Gespräch: „Miteinander leben in Hattersheim – früher und heute“

„Miteinander leben in Hattersheim – früher und heute“ ist Thema eines Vortrags- und Gesprächsvormittags im Café der Altmünstermühle (Erbsengasse 12), zu dem der „Plaudertreff“ für Mittwoch, 22. November 2017, von 10 bis 12 Uhr interessierte Seniorinnen und Senioren einlädt. Der „Plaudertreff“ ist ein Kooperationsprojekt des Seniorenzentrums Altmünstermühle und der Arbeiterwohlfahrt Hattersheim.

Silvia Maeder und Helena Neumann-Dreyling, Mitglieder der AG Opfergedenken, werden an biografischen Verläufen einiger bekannter Hattersheimer Persönlichkeiten deutlich machen, dass ein gutes Miteinander leben immer auch von der Bereitschaft und dem Engagement von Einzelnen abhängig ist. Grundlage dafür ist das Lesebuch zur Geschichte und Gegenwart von Hattersheim am Main, „…man müßte einer späteren Generation Bericht geben“, das 2014 erschien.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neue Imagebroschüre für Hattersheim beauftragt

Anzeigenverkauf hat begonnen

Was ist charakteristisch und einzigartig in Hattersheim? Was prägt das Erscheinungsbild der Stadt, ihren Lebensrhythmus, ihre Sehens-würdigkeiten und das kulturelle Leben? Diese und andere Fragen wird die neue Imagebroschüre beantworten, die die BVB-Verlagsgesellschaft mbH momentan vorbereitet. Auch Wissenswertes über die wirtschaftliche Vielfalt und unternehmerische Leistungsfähigkeit der Stadt Hattersheim sowie Zahlen, Daten, Fakten und Adressen zum Nachschlagen wird die Imagebroschüre in einem modernen und hochwertigen Layout präsentieren.

Weiterlesen …

Bundesweiter Vorlesetag: Star-Wars-Lesungen in der Stadtbücherei

Am Freitag, 17. November, ist es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am Bundesweiten Vorlesetag auf. Auch Hattersheim ist mit dabei und unterstützt die Kampagne.

In der Stadtbücherei wird sich an diesem Tag alles rund um „Star Wars“ drehen. Denn: Hattersheim nimmt nicht nur am Bundesweiten Vorlesetag teil sondern hat sich in diesem Zuge auch gleich für die Aktion Star Wars-Reads angemeldet. Dabei bietet sie neben zwei Veranstaltungen am Vormittag für Schulklassen auch zwei Lesungen am Nachmittag an, zu der alle kleinen Star-Wars-Fans herzlich willkommen sind. Eine Vorlesestunde am Vormittag wird Hattersheims Erster Stadtrat Karl Heinz Spengler persönlich übernehmen.

Weiterlesen …

Fachpersonal für städtische Kindertagesstätten dringend gesucht

Die Stadt Hattersheim am Main ist Trägerin von insgesamt acht Kindertagesstätten und einem Schulkinderhaus. Hierfür wird dringend geeignetes Fachpersonal gesucht. Aktuell gibt es 330 offene Wochenstunden, die rund 8,5 Vollzeitstellen entsprechen. Somit können insgesamt 55 Plätze für Kinder im Kindergartenalter nicht belegt werden.

Weiterlesen …

Personen für Kindertagespflege gesucht

Der Main-Taunus-Kreis bietet ab März 2018 einen neuen Grundkurs für Tagesmütter und Tagesväter an. Wer sich für die Kindertagespflege qualifizieren möchte, kann sich nach Angaben des Ersten Kreisbeigeordneten Wolfgang Kollmeier bis zum 15. Dezember bewerben.

Weiterlesen …

Stadtbücherei: Onleihe ist gestartet

eBooks, Hörbücher, Musikdateien oder Zeitungen ausleihen und das rund um die Uhr, 24 Stunden lang – das macht die Hattersheimer Stadtbücherei nun möglich.

Ab sofort können alle, die über eine LeseCard der Bücherei verfügen, auf dem Online-Portal www.onleiheverbundhessen.de nach Herzenslust die verschiedenen Medien direkt auf ihr mobiles Endgerät herunterladen.

Weitere Informationen

ZAC – Der Wettbewerb mit Zukunft für Schüler und Unternehmen

Bürgermeister Klaus Schindling lädt auch in diesem Jahr gemeinsam mit der städtischen Wirtschaftsförderung Hattersheimer Unternehmen zur Teilnahme an der Kooperationsveranstaltung „ZAC – Der Wettbewerb mit Zukunft“ ein. Sie steht für die Themen „Zukunft, Ausbildung, Chancen“.

Weiterlesen

Rathausgezwitscher: Hattersheim in den sozialen Netzwerken

Twittern und posten, das sind seit 1. September gängige Begriffe im Hattersheimer Rathaus. Die Stadt Hattersheim am Main ist in den sozialen Netzwerken facebook und twitter (#MainHattersheim) aktiv.