Das Hattersheimer Stadtarchiv informiert in Form von Veranstaltungen über die Geschichte des Ortes.

Tage der Industriekultur

Samstag, 21. August 2021, 16:00 - 18:00 Uhr
Führung
„Stadtteilspaziergang Eddersheim“
Treffpunkt: Katholische Kirche St. Martin Eddersheim,
Propsteistraße 11

Eintritt frei!

Sie möchten mehr über die Geschichte Eddersheims erfahren? Im Rahmen eines Stadtteilspaziergangs führt Hattersheims Erster Stadtrat Karl Heinz Spengler die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu spannenden Orten in Eddersheim: Von der Kirche zum malerischen Fischerviertel, von der Staustufe zum „Flettner-Schlösschen“. Entdecken Sie dabei vielleicht bisher noch unbekanntere Ecken und Winkel des ehemaligen Fischerdorfs. Am Ende der Führung können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam am Mainufer ein Eis genießen.

1700 Jahre jüdischen Leben in Deutschland

2021 wird bundesweit ein besonderes Jubiläum begangen: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Die Stadt Hattersheim am Main und das KulturForum Hattersheim e. V. präsentieren im Festjahr 2021 ein vielfältiges Programm an Veranstaltungen zu den Themen „Jüdisches Leben in Deutschland“ – „Jüdisches Leben in Hattersheim“.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie hier.